Info Artikel IDEENGEBER

Ist Beziehung,  einfache Erziehung?

In unserem zwangsläufig eingefahrenen Tagesablauf der auch schon vor den Einschränkungen in dem ein oder anderen Haushalt herrschte, blieb nicht immer die gewünschte Zeit für Ihre liebsten übrig. Auch wenn Sie es sich fest vorgenommen hatten. Die schnell lebende Gesellschaft von der jedes einzelne Familienmitglied einverleibt wird. Verpflichtungen, Einrichtungen / Institutionen, Vereinstermine, Veranstaltungen / Einladungen, Berufsleben um nur ein Paar zu nennen. Familienorganisation, enthält heutzutage schon einem Full Time Manager Job. Es wäre aber auch zu schön einen Hürdenlauf ohne  Wimpern zwinkern, abzuhaken.

Auch die Erziehung der geliebten Kinder, zerrt so manchen Tag an unseren Nerven.

Ein Vertrauensverhältnis auf einer ausgewogenen Beziehungsebene könnte die Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Familiencharakteren erleichtern und verbessern?!

 Also was nun tun…?

Naja, die “Die ultimative Lösung” werde ich Ihnen leider nicht anbieten können. Doch ergibt sich so mancher Lösungsansatz aus einer weiter gesponnen Idee!

Verehrte Eltern,

Beziehung ist einfache!!!  Erziehung

 Nehmen Sie sich, die Zeit, Die fest sitzenden Scheuklappen zu lockern. Riskieren Sie ruhig ungefilterte Blicke nach links und rechts.
Der individuelle Alltag von jedem von Ihnen. Spielt unzählige gutwillige Situationen zu, um aktiv und ganzheitlich in Beziehungsarbeit zugehen.
Je mehr Sie von sich selbst zulassen. Desto kreativer werden Sie.
Vom so sagt man: “Höckchen aufs Stöckchen” stolpern und Sie für sich als Familie, positive Ideen im Alltag mitnehmen können.
Nutzen Sie die Gelegenheit kleine Elemente, spontan, fest zu etablieren, 
um diese zukünftig im Austausch mit Ihren Kids, kreativ weiter zu spinnen

Angebote, Aufgaben, Aktivitäten, kurz Projekte, Rituale und ähnliches, können so leichter  in den bestehenden Tag Ihrer Familie integriert werden.

Ein Fundament aus Vertrauen und Bindung formt sich auf diesem Wege, ganz von alleine. Die familläre Atmosphäre bildet und entwickelt sich,  sowie die einzelnen Familienmitglieder zu einander. Manchesmal ist ein sich ausprägendes Vertrauensverhältnis nur im direkten respektvollen, wertschätzenden verbalen Konflikt offensichtlich.
Aber denken Sie Bitte daran: “ Der Ton macht einfach die Musik! “

 IDEENGEBER”

In unserem Alltag wirken verschiedenste Klänge sowie Töne auf jeden von uns ein. Aus unserer Umwelt, durch Musik aber auch verbaler Kommunikation. 

Diesen Themenbereichen widmet sich Felix Käckermann  staatl. Erzieher, Klangpädagoge, Klangtherapeut, Praxiskursanleiter Klangmeditation sowie Live Producer mit seinen ganzheitlich angewendeten Ansätzen, erfolgreich. in Betrieben, pädagogischen Einrichtungen und anderen individuellen Institutionen. In Teamweiterbildungen, Live Vorträgen und im praktischen Rahmen der konzeptionellen Einrichtungsarbeit, geht er gerne unkonventionell aber methodisch und didaktisch bewusst, neben dem ausgetretenen Pfad (wie der Name schon sagt. Stellt sich nun die Frage, ob dies den Weg tatsächlich erleichtert?)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cart
  • No products in the cart.